Dipl. Mal- und Gestaltungstherapeut*in zu 40 - 80 %

Die im 2010 eröffnete Clinica Holistica Engiadina SA ist in der Schweiz die erste reine Fachklinik für Burnout mit Schwerpunkt Psychotherapie, welche auf die Behandlung von Stressfolgeerkrankungen spezialisiert ist. Ein interdisziplinäres Team von rund 100 Mitarbeitenden bietet individuell abgestimmte Behandlungen für Patient*innen mit Stressfolgestörungen (Burnout, Depressionen, Angststörungen, psychosomatische Störungen und Belastungsstörungen) in stationärem und ambulantem Rahmen an. Regelmässig werden in der Clinica Holistica wissenschaftliche Studien durchgeführt, welche ua. den Erfolg unseres ganzheitlichen, innovativen Therapieangebotes aufzeigen. Die Klinik befindet sich im landschaftlich attraktiven Unterengadin, nahe der österreichischen und italienischen Grenze. Werden auch Sie Teil des dynamischen und jungen Clinica-Teams!

Zur Verstärkung unseres Kunsttherapieteams suchen wir ab Januar 2023 oder nach Vereinbarung eine/n


Dipl. Mal- und Gestaltungstherapeut*in zu 40 - 80 %


Ihre Hauptaufgaben

  • Gestaltung und Durchführung von Gruppen- und Einzeltherapien
  • Gestaltungstherapeutische Begleitung während aktuellen persönlichen Krisen
  • Unterstützung zur Erreichung interdisziplinär festgelegter Therapieziele

Ihr Profil

  • Branchenzertifikat oder anerkanntes Fachdiplom
  • Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Team- und Introspektionsfähigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und soziale Kompetenz
  • Therapeutische Gesprächsführung und Intervention
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise, Organisationsfähigkeit
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit

Unser Angebot

Mitarbeit in einem gut strukturierten und positiv aufgestellten, interdisziplinären Team. Wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem gut zusammenarbeitenden Team. Spannende, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten in einem attraktiven und modernen Arbeitsumfeld. Austausch mit psychiatrischen und somatischen Fachärzt*innen. Teilnahme an regelmässigen internen Schulungen möglich. Arbeit in einer Region mit sehr hohem Freizeitwert (Skifahren, Wandern, Biken etc.), zwischen Scuol und St. Moritz, nahe an der Grenze zu Österreich und Italien. Günstige Übernachtungsmöglichkeiten in der Region vorhanden.


Kontakt

Bei aufkommenden Fragen steht Ihnen Frau Joanne Weder (Leiterin Kunsttherapien) gerne zur Verfügung.

Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte elektronisch an: j.biderbost@clinica-holistica.ch (Leiter HR). 



Joanne Weder-Brunner
Leiterin Kunsttherapien (Malen & Gestalten, Tanz & Bewegung, Musik)
+41 81 300 20 30
j.weder@clinica-holistica.ch


Jan Biderbost
Leiter HR und Leiter Hotellerie
+41 81 300 26 74
j.biderbost@clinica-holistica.ch